Aktuelle Infos

Coronabedingt findet der Generationennachmittag in diesem Jahr leider nicht statt.

 

Es darf wieder trainiert werden!

Der Trainingsbetrieb beginnt wieder für Mitglieder ab Samstag, 23.05.2020, zu den üblichen Zeiten.
Dies betrifft die Disziplinen:

  • Kleinkaliber, maximum 5 Personen am oberen Schießstand,
  • Luftpistole, Luftgewehr sowie Zimmerstutzen, maximum 5 Personen am unteren Schießstand

Alle Disziplinen unterliegen den aktuellen Corona-Sicherheitsvorschriften.
Die Vorschriften in der aktuell gültigen Fassung sind im Schützenhaus ausgehängt.

Die Wirtschaft ist geschlossen.

Viel Spaß beim Training.