Aktuelle Infos

Coronabedingt findet der am 28. Juni 2020 vorgesehene Generationennachmittag in diesem Jahr leider nicht statt.

 

Es darf wieder trainiert werden, und die Wirtschaft öffnet auch wieder!

Unsere Vereinswirtschaft öffnet wieder am Samstag, 06.06.2020 zu den üblichen Zeiten.

Der Trainingsbetrieb hat am Samstag, 23.05.2020 wieder zu den üblichen Zeiten begonnen.
Dies betrifft die Disziplinen:

  • Kleinkaliber, maximum 5 Personen am oberen Schießstand,
  • Luftpistole, Luftgewehr sowie Zimmerstutzen, maximum 5 Personen am unteren Schießstand

Ab dem 03.06.2020 darf auch wieder auf allen Ständen - auch in der Halle - geschossen werden.

Für den Wirtschafts- und Schießbetrieb gelten selbstverständlich die gesetzlichen Hygiene- und Sicherheitsverordnungen. Diese sind in der aktuell gültigen Fassung im Schützenhaus ausgehängt.

Viel Spaß beim gemütlichen zusammensitzen (mit Abstand) und beim Training.